Montag, 3. März 2014

Michelle Rowen - Level 6: Unsterbliche Liebe










Klappentext:

Die 16-jährige Kira erwacht in einem dunklen
Raum, verstört und hilflos. Aber nicht allein: Sie teilt
ihr Gefängnis mit dem 17-jährigen Rogan, einem
verurteilten Mörder. Unfreiwillig sind die beiden
Kandidaten in der Gameshow "Countdown", in der es
um Leben und Tod geht: Scheitern sie am nächsten Level,
sterben sie live in der Sendung. Den Teenagern bleibt
keine Wahl - sie müssen mitspielen, wenn sie überleben
wollen. Doch kann man einem Mörder trauen, und
wenn er noch so schöne blaugrüne Augen hat? Trotz
aller Versuche, sie gegeneinander aufzuhetzen, kommen
Kira und Rogan sich immer näher - und stoßen auf die 
schreckliche Wahrheit hinter dem grausamen Spiel...



Inhalt:

Seit ihre Eltern gestorben sind, lebt die 16-jährige Kira auf der Straße. Um überleben zu können, bestiehlt sie andere Menschen. 
Als sie in einem dunklen Raum aufwacht, ist ihre letzte Erinnerung, Schuhe aus einem Laden gestohlen zu haben. Rogan, ein Mörder, der ins Hochsicherheitsgefängnis gebracht werden sollte, ist mit ihr in diesem Raum.
Die beiden sind Kandidaten der Gameshow "Countdown". Sie müssen insgesamt 6 tödliche Level bewältigen, um zu überleben. Allerdings dürfen sie sich nicht weiter als 30 Meter voneinander entfernen, sonst sterben sie beide. Kira ist gezwungen, sich auf Rogan einzulassen. Gemeinsam kommen sie Level um Level weiter.
Bis sie entdecken, was wirklich hinter "Countdown" steckt.


Meine Meinung:

Nachdem ich zum ersten Mal von "Level 6" gehört hatte, wusste ich sofort: Ich muss es haben!
Der Klappentext hat mich so neugierg gemacht, dass ich quasi gar keine Wahl hatte.
 Die Idee der ganzen Geschichte hört sich ein bisschen so an, wie "Die Tribute von Panem" Spiele, bei denen man sterben kann, und so weiter.
Im Grunde ist "Level 6" aber ganz anders. Der Gedanke mag ähnlich sein, aber die Story unterscheidet sich deutlich von der "Panem"-Trilogie.

Das Buch ist von der ersten bis zur letzten Seite spannend geschrieben, und man will es gar nicht mehr weglegen. Die Autorin schafft es, den Leser zu fesseln, bis man das letzte Wort gelesen hat. 
Die beiden Hauptcharaktere sind anschaulich beschrieben. Man kann sich wirklich gut in Kira hineinversetzen,  ihre Zweifel, Sorgen und Ängste nachvollziehen und verstehe all ihre Gefühle.
Auch Rogans Entscheidungen kommen mir immer richtig vor und auch in ihn konnte ich mich wunderbar hineinversetzen, obwohl "Level 6" aus Kiras Sicht erzählt wird.

Von Anfang an ist klar, dass Rogan mehr weiß, als er zugibt. Als Leser, will man das natürlich genauso wissen, wie Kira. Man denkt sich viele Möglichkeiten aus, was das sein könnte, aber damit, was wirklich dahinter steckt, habe ich dann doch nicht gerechnet.

Obwohl es absolut logisch ist, dass Kira und Rogan ziemlich viele Level schaffen und nicht sterben, fiebert man doch immer mit.  Die einzelnen Level sind wahnsinnig gut durchdacht, alles hat seinen Grund. Und immer, wenn man denkt, dass das schlimmste vorbei ist, kommte eine noch schlimmere und schwerere Aufgabe.

Wie ihr wahrscheinlich schon bemerkt habt, hat mir "Level 6" wirklich gut gefallen.
Einen zweiten Teil wird es wohl nicht geben, zumindest wüsste ich nicht, worum es darin gehen sollte, da der erste Teil eine abgeschlossene Handlung hat.


Zusätzliche Infos:

Verlag: Darkiss
Seitenanzahl: 347
Preis: 12,99 €
 Reihe / Fortsetzung: keine





Kommentare:

  1. Tolle Rezi& cooles Buch ! :)
    Ich würde deinem Blog gerne folgen, sehe aber den Button nicht ?! *Tomaten auf den Augen habe*
    Egal, dann bist du halt unter meinen Lesezeichen*g*
    LG Lena
    www.lenasbuecherwelt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Rezi! Das Buch klingt wirklich sehr spannend. Wenn ich doch nur nicht so viele Bücher hier zuhause liegen hätte ;)
    GLG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So geht's mir auch immer.
      Aber wenn's um neue Bücher geht, dann kann ich mich einfach nicht zurückhalten...;)

      LG, Nina

      Löschen
  3. Auf das Buch freue ich mich schon :)

    Dein Blog ist hübsch, dein Header gefällt mir gut.

    Liebe Grüße,
    Lady Moonlight

    AntwortenLöschen
  4. Da "Level 6" bei deinen Neuzugängen dabei ist, kann ich dir nur viel Spaß beim Lesen wünschen ;)
    Es ist wirklich toll !!

    LG, Nina

    AntwortenLöschen