Samstag, 20. September 2014

100. Post (!!!!) & zweimal "Liebster Award"


Hallo Ihr Lieben, 
wie ihr der Überschrift wahrscheinlich schon entnommen habt, ist das hier mein 100. Post!! Und zur Feier des Tages werde ich heute nochmal 22 Fragen beantworten. Ich wurde nämlich von
 der lieben Mara Villosa und der lieben Rike nominiert. Ich bedanke mich bei den beiden für's Taggen und freu mich, nochmal mitmachen zu können :D



Die Regeln:

1.11 Fragen beantworten
2. 11 Blogger nominieren (mit weniger als 200 Followern)
3. sich selbst11 Fragen ausdenken


Maria Villosas Fragen:

1. Was wolltest du früher werden?
Früher wollte ich unbedingt Archäologin werden.

2. Und heute?
Heute will ich Medizin studieren und Arzt werden. Allerdings wird das nicht wirklich einfach, weil ich glaube, dass man dafür sehr gute Noten braucht. Und die hab ich nicht, solange man in Mathe Abi machen muss...^^

3. Du gehst auf?
Ein Gymnasium.

 4. Du stehst auf?
Bonnie.
 (Wenn ihr erfahren wollt, was dahinter steckt, dann schaut mal hier vorbei ;) )

5. Hast du einen Schriftsteller unbegrenzter Möglichkeiten? Wenn ja, welche/n?
Wenn ich die Frage richtig verstehe, dann geht's hier um einen Schriftsteller, der Geschichten in jedem Genre schreiben kann. Ich glaube nicht, dass es so jemanden gibt. Jeder lebt sozusagen für eine Richtung. Ich bin zwar kein Schriftsteller aber, ich kann zum Beispiel nur Fantasy schreiben.

6. Ich möchte wissen, welche Musik dich durch's Leben trägt.
Ich rede nicht oft vor anderen darüber, weil ich in der Richtung doch etwas seltsam bin. Ich liebe Trailer-Musik. Two Steps from Hell und Audiomachine und so etwas. Ich hab keine Ahnung, was ich ohne diese Musik machen würde. Trotzdem ist mein Lieblingslied seit ungefähr zwei Jahren Radioactive von Imagine Dragons.

7. Was muss her?
 Ein neues Bücherregal.

8. Und was kann weg?
 Mein Chemielehrer.

9. Hast du eine Geschichte oder eine Aussage über dich, die dir jeder glaubt? Wenn ja, erzähl ma!
Ehrlich gesagt fällt mir da gerade nichts ein. Es gab mal so eine Geschichte, aber meine Erinnerungen daran sind sehr verschwommen. Falls es mir irgendwann wieder einfallen sollte, geb ich Bescheid ;) 

10. Was steht auf deinem T-Shirt?
Ich trage im Moment einen Pulli und darauf steht Universite Paris.

11. Und was steht auf der guten Seite?
Schokolade vermute ich mal, auf der dunklen Seite stehen ja Kekse ^^



Rikes Fragen:

1. Trinkst du was bestimmtes beim Lesen? (Tee / Kaffee)
Das ist unterschiedlich. Manchmal trinke ich vielleicht Kakao, oder eine Flasche Wasser, aber normal unterbreche ich, wenn ich was trinken will.

2. Was ist für euch die Büchermetropole?
 Naja, so weit rumgekommen bin ich noch nicht. Deswegen würde ich mal sagen, dass das München mit zwei Hugendubel am Marienplatz ist.

3. Was haltet ihr von Flashbacks?
 Ehrlich gesagt regen mich Flashbacks echt auf. Okay, meistens sind sie wichtig für die Handlung, aber nerven tun sie mich trotzdem, weil ich einfach nur wissen will, wie es weitergeht.

4. Print oder E-Book?
Ich besitze zwar einen Kindle, aber Print ist mir viel lieber.

5. Bücher lesen tun wir alle, aber habt ihr euer eigenes kleines Ritual oder eine Besonderheit?
Nein, eigentlich nicht.

6.  Zu welcher Tageszeit lest ihr am liebsten? 
Nachmittags bis Abends, oder mitten in der Nacht... ;)

7. Wie viele Bücher schafft ihr im Monat?
Das ist bei mir ziemlich unterschiedlich und kommt ganz auf die Bücher an. Bei englischen brauche ich zum Beispiel länger, als bei deutschen. Außerdem kommt es ja auch auf die Länge des Buches an.

8. Welches Buch ist für euch eine echte Bereicherung?
Nicht nur ein Buch, sondern eine ganze Reihe. Und zwar die Chroniken der Weltensucher von Thomas Thiemeyer. Ich finde die Cover einfach nur wundervoll und auch die Geschichten sind fantastisch. Für mich und mein Regal sind diese schönen Bücher eine echte Bereicherung. :D

9. Welches Buch sollte verfilmt werden?
Ich könnte mir Melodie der Meerjungfrauen sehr gut als Fim vorstellen. Vor allem weil es in Venedig spielt und ich diese Stadt immer gerne auf der Leinwand sehe :)

10. Welches auf keinen Fall?
Legend. Diese Bücher sind so fantastisch und eine Verfilmung würde alles zerstören.

11. Was muss man in seinem Leben gelesen haben?
So offensichtlich das auch klingt, ich denke jeder sollte in seinem Leben Märchen  gelesen haben. Das sind die Geschichten, die uns prägen  und unsere Denkensweise beeinflussen, auch wenn wir es selbst nicht merken. Das sind Geschichten, die jeder Mensch in seiner Kindheit vorgelesen bekommen sollte.


Puh, 22 ist ganz schön viel. Und das waren mal interessante Fragen :D

Hier sind meine Fragen:

1. Wie groß ist dein Regal?
2. Ist es schon voll?
3. Wenn du in der Welt eines Buches leben könntest, welche Welt wäre das?
4. Hast du schon mal einen Autor getroffen?
5. Brichst du Bücher ab, wenn du sie schrecklich findest?
6. Gibt es einen Ort, an den du schon immer mal wolltest? Wenn ja, welchen?
7. Versuchst du Leserillen zu vermeiden?
8. Warst du schon einmal in den Charakter eines Buches verliebt?
9. Gibt es einen Film, den du auswendig kannst?
10. Welches Buch hast du am öftesten gelesen?
11. Welche der kömmenden Neuerscheinungen würdest du schon jetzt gerne in der Hand halten?

Ich nominiere 5 Blogs:



So meine Lieben, das war's dann auch schon mit dem 100. Post.
Ich wünsche euch noch einen wunderschönen Tag <3

Liebe Grüße, Nina
 
 

Kommentare:

  1. Gratulation zum 100. Post! Bald sinds auch 100 Follower :)
    interessante Antworten hast du da von dir gegeben :D
    zu dem Satz mit Mathe: in einigen Fächern versteh ich im Unterricht kaum etwas. Youtube war mir da schon oft eine große Hilfe :D Manche Leute haben nichts anderes zu tun, als z.B. Mathe idiotensicher zu erklären und auf youtube zu stellen. Probiers mal ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :D
      Das mit Youtube ist eigentlich eine gute Idee...:D Das werd ich mir morgen mal anschauen. Danke für den Tipp :)

      LG, Nina

      Löschen
  2. Alles Gute! Sehr schöne Fragen. Würde mich freuen, wenn du mal bei mir vorbeischaust. LG

    Rainbow
    walkingaboutrainbows.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Danke fürs taggen/nominieren!
    Ich fühle mich sehr gehert und freue mich schon den TAG zu machen...

    LG Sarah <3

    AntwortenLöschen
  4. Danke fürs nominieren :))
    Ich mache natürlich mit :DD

    LG Alice ♥♥

    AntwortenLöschen
  5. Hey dann mal Glückwunsch zu deinem 100 Post :) Ich hoff ich komm da auch mal hin :D

    AntwortenLöschen